Gartentag 07.03.2013

Es summt und brummt….

web_IMG_0525 web_IMG_0511

…und blüht und blättert.

web_IMG_0540 web_IMG_0521 web_IMG_0526 web_IMG_0528

Gestern gab es wunderbares Gartenwetter, genau richtig, um den seit zwei Jahren überfälligen Baumschnitt von „Red Boskoop“ durchzuführen. Nun sieht er wieder gut aus und das Ästegewirr ist endlich weg.

Vereinzelt hielten Schneeflecken den 13°C im Plus und der schon starken Sonne stand. Aber die werden auch noch dahinschmelzen.

Die Vögel jedenfalls fühlten sich wie im Paradies: die gefüllten Futtersäulen wurden umschwärmt von Kohl- und Blaumeisen und Feldsperlingen. Auf dem Boden pickten Goldammern und Buchfinken gemeinsam die Reste auf. Die Amseln zeterten wie immer, die Krähen und Elstern stimmten mit ein. In der Ferne flog ein Weißstorch über das Feld auf der Suche nach Mäusen. Grünfink und Buntspecht besuchten uns nur kurz – hatten wohl wichtigeres zu tun. Gegen Abend konnte man einen Schwarm Stare im nahen Wald schwätzen hören.

web_IMG_0515 web_IMG_0522 web_IMG_0530

Advertisements

Ein Kommentar zu “Gartentag 07.03.2013

  1. Ich war heute auch mal wieder im Garten nachdem der Schnee nun endlich weg ist. Ein bisschen was konnte ich auch entdecken, wenn auch noch nicht vieles blüht.

    lg kathrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s