Rezept: Zucchini-Päckchen

Zutaten für ein Päckchen (für 1 Person als Beilage, oder doppelte Menge als Hauptgericht):

1 mittelgroße Zucchini, fein geschnitten
1 Knoblauchzehe, gehackt
etwas Butter
Basilikum, Kapuzinerkresse, Kräutermischung (Thymian, Oregano, Salbei, Ysop)
Kräutersalz

Vorbereitungszeit: 5 min.
Garzeit: 15-20 min.

Auf ein gut A4-großes Stück Alufolie etwas Butter geben.
Die gewürfelten Zucchini darauf aufhäufen.
Kapuzinerkresse und Basilikum hacken und darüberstreuen.
Die Kräutermischung dazugeben.
Wieder ein Stück Butter oben auflegen.
Den Knoblauch darüberstreuen. Mit Kräutersalz würzen.

Das Ganze gut einwickeln (ein Päckchen schnüren).

Das Päckchen auf dem Grill ca. 20 min. liegen, bis die Zucchini durchgegart sind.

Variationen:
Natürlich kann die Kräutermischung verändert werden. Knoblauch und Kapuzinerkresse können auch weggelassen werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s